Die richtige Wahl der Elektrogeräte

Zubereitung des Fläschchens, Für eine optimale Reinigung und Zubereitung leckerer Babymahlzeiten

Zubereitung des Fläschchens

Kalt, lauwarm oder warm, die ideale Temperatur des Fläschchens hängt vom Geschmack Ihres Babys ab, auch wenn die meisten Kleinkinder ihre Milch am liebsten lauwarm trinken.

Meiden Sie die Mikrowelle zur Erwärmung des Fläschchens, da sie Lebensmittel ungleichmäßig erhitzt und so die Milch Ihres Babys einmal zu kalt, einmal zu heiß wird… Schlimmer noch: Wenn Sie stillen oder Ihre Milch abpumpen, sollten Sie beachten, dass in der Mikrowelle ein Großteil der in der Muttermilch enthaltenen wertvollen Vitamine zerstört wird!

Erwärmen Sie das Fläschchen lieber im Fläschchenwärmer!

Mit fünf verschiedenen Fläschchenwärmern bietet Babymoov für alle Bedürfnisse und Lebensstile die passende Lösung!

Für den Gebrauch zu Hause und im Auto empfehlen wir Ihnen eines unserer zwei 2-in-1-Modelle, die über einen Netzstecker für einen bequemen Anschluss an die Steckdose zu Hause sowie über einen universellen Anschlussstecker für den Zigarettenanzünder im Auto verfügen.
Der ultraschnelle Fläschchenwärmer für Heim und Auto erwärmt die Milchmahlzeit Ihres Kindes (240 ml) in nur 2 Minuten 30 Sekunden. Für die Erwärmung eines Gläschens sind es 3 Minuten.
Der Fläschchenwärmer Tulipe für Heim und Auto ist dank seines Leuchtrings, der Ihnen die Aufwärmzeit auf einen Blick anzeigt, sogar noch praktischer!

electro-chauffe-bib-de

Sie suchen einen einfachen und günstigen Fläschchenwärmer? Dann entscheiden Sie sich für den Fläschchenwärmer Tulipe, der ein Fläschchen in 3 Minuten 30 Sekunden und ein Gläschen in 4 Minuten erwärmt.

Sie haben bereits eine Lösung zur Erwärmung der Milchmahlzeiten Ihres kleinen Lieblings zu Hause und suchen nun das ideale Produkt für unterwegs?
Wenn Sie viel mit dem Auto fahren, ist der Auto Speed Bib genau das Richtige für Sie! Der Fläschchenwärmer für das Auto wird einfach an den Zigarettenanzünder angeschlossen und erwärmt das Fläschchen für Ihr Baby in 5 Minuten.
Wenn Sie oft ohne Auto unterwegs sind, fällt Ihre Wahl ganz klar auf den autonomen Reiseflaschenwärmer: Er funktioniert ohne Stromquelle und wird einfach durch Drehen der Kapsel aktiviert. Nach jedem Gebrauch wird die Kapsel durch Sterilisation wieder reaktiviert und kann erneut verwendet werden.

electro-chauffe-bib-auto

Für eine optimale Reinigung

Eine gründliche Reinigung der Fläschchen und Sauger ist unerlässlich! Der erste Schritt ist eine sorgfältige Handwäsche vor der Zubereitung der Milchmahlzeit. Nach jeder Mahlzeit müssen alle Fläschchenteile zuerst mit kaltem Wasser abgespült und dann mit heißem Seifenwasser und eventuell mithilfe einer Bürste oder speziellen Fläschchenbürste gereinigt werden.

Es ist auch möglich, das Fläschchen in der Geschirrspülmaschine zu reinigen, dies kann jedoch die Sauger beschädigen.

Sterilisation – ja oder nein?

Unter den Kinderärzten herrscht keine Einigkeit über diese Frage, die auch heute noch heftig debattiert wird… Es wird oft empfohlen, die Fläschchen eines Säuglings bis zu einem Alter zu sterilisieren, in dem er beginnt, Gegenstände mit dem Mund „zu erforschen“, in der Regel im Alter zwischen 4 und 6 Monaten.

Im Gegensatz zu einer weit verbreiteten Meinung muss nicht das Äußere des Fläschchens, das mit den Händen in Kontakt kommt, sterilisiert werden, sondern der Boden des Fläschchens, in dem sich Milchreste absetzen und Bakterien entwickeln können.

Um die Fläschchen komplett bis auf den Boden zu sterilisieren, entscheiden Sie sich für den elektrischen Turbo-Dampf-Sterilisator.

Für eine einfache und ultraschnelle Sterilisation sollten Sie den Mikrowellen-Sterilisator wählen!

electro-sterilisateur

Trocknen der Fläschchen:

Achten Sie darauf, die Fläschchen und Accessoires zum Trocknen nicht direkt auf die Spülablage zu stellen! Benutzen Sie lieber einen Fläschchentrockner, damit das Wasser gut abläuft und sich keine Bakterien entwickeln können.

Falls Sie sich für den elektrischen Turbo-Dampf-Sterilisator entschieden haben, brauchen Sie keinen Fläschchentrockner, denn der ist bereits im Produkt integriert. Praktisch, oder?

 

Zubereitung leckerer Babymahlzeiten

Sterilisator, Fläschchenwärmer, Dampfgarer, Mixer… Mit so vielen verschiedenen Geräten wird es schnell eng in Ihrer Küche!
Egal, ob Sie Platz oder Geld sparen möchten: Mit einem Multifunktionsgerät liegen Sie immer richtig!

Der Nutribaby ist eine 5-in-1-Küchenmaschine, die Fläschchen und Gläschen erwärmt und sterilisiert und Lebensmittel auftaut, gart und mixt. Das Gerät kann bereits ab der Geburt verwendet werden, hat jedoch seinen ganz großen Auftritt, wenn Sie für Ihr Kind die Beikost einführen und anfangen, leckere Mahlzeiten zuzubereiten.

Gemüsepürees, Kompott oder raffiniertere Rezepte: Für Ihr Baby zu kochen wird mit diesem neuen Küchenhelfer ein echtes Kinderspiel!

nutribaby-1  nutribaby-3